Mehrwert für das STADTVIERTEL

An dieser Stelle sei darauf verwiesen, daß in vielen Städten, die schon über viele Baugemeinschaften hervorgebracht haben, der Mehrwert für die Stadtviertel kaum hoch genug zu bewerten sind.

 

Ob Freiburg, Tübingen, Berlin, Hamburg, Wien oder Stockholm: Überall haben die Identitätsstiftende, belebende und stabilisierende Effekte von Baugemeinschaften viele positive Effekte im Quartier.

 

Manche Städte vertrauen Baugemeinschaften inzwischen ganze Areale an. Die Baugemeinschaten erhalten Vorgaben und einen recht lockeren Rahmen, in dem sie Neues entstehen lassen können.  Deren Selbstorganisationskraft und kreative Stärke bringt sehr Beachtliches hervor.

 

Sogar in schwierigen Stadtvierteln in Stockholm konnte ein besonders innovatives BG-Projekt mit Selbstausbau den Wandel eines ganzen Viertels in Gang bringen. 

 

Links zu interessanten Beispielen und Musterprojekten werden folgen, sobald ich Zeit dafür finde.

Baugemeinschaften schaffen Logo
Portrait mit Brille - Klaus v. Birgelen
Baugemeinschaften-Management Klaus von Birgelen

Mob:  0160 740 9782

E-mail:  kb (a) baugemeinschaften-schaffen.de