Wie finden Sie die passenden Mitbauleute?

Sich die zukünftigen Nachbarn aussuchen zu können ist "Luxus"

Es gibt 3 Wege gleichgesinnte Bauleute zu suchen:

  1. Über Ihr eigenes Netzwerk 
    - Sie fragen
    Bekannte, Nachbarn, Freunde
  2. Selbst inserieren
    - Sie inserieren und informieren selbst im Netz über Ihr Vorhaben
  3. Bestehende Netzwerke und Dienstleister nutzen
    - Sie starten bequemer und effektiver, indem Sie die Sucharbeit delegieren

 

Finden lassen statt selbst suchen

Bei der Suche nach potenziellen Mitgliedern läßt  BAUGEMEINSCHAFTEN SCHAFFEN die Interessenten selbst die Baugemeinschaften suchen und finden.

Über unser gut verdrahtetes Netzwerk kommen Interessenten für das gemeinschaftliche Bauen mittels ihrer Such- und Stichwörter zu uns.

Das hat den Vorteil, dass die Interessenten sich bereits mit dem Thema auseinandergesetzt haben und eine gewissen Affinität zu dem Thema schon haben.

 

Zudem kommen immer mehr über persönliche Weiterempfehlung zu BAUGEMEINSCHAFTEN SCHAFFEN.

 

 

Wenn Sie erfahren wollen, wie Sie mit uns am besten zu Ihrem passenden Baugemeinschaft kommen, dann kontaktieren Sie mich.

Was ist bei der Auswahl wichtig?

Grundsätzlich haben Menschen recht unterschiedliche Vorstellungen, wie sie bauen und Leben wollen.  
Persönliche Einstellungen und Grundhaltungen prägen die Zusammenarbeit in der Gemeinschaft und das spätere Zusammenleben. Also sollte man die Menschen im Vorfeld auf Verträglichkeit prüfen.

 

Wichtige Faktoren bei der Auswahl der Gruppenmitglieder z.B.:

  1. Persönlichkeit - sozialdynamische Faktoren
    1. Eigene Vorstellung von Gemeinschaft
    2. Relevante Grundhaltung und Wertvorstellung
    3. Art der Teilhabe am Prozess (Input, Zeit)
    4. Sympathie
  2. Bauliche Vorstellungen
    1. Objekttyp & Wohnkonzept
    2. Lage
    3. Wohnungsgröße
    4. Motivation und Perspektive
  3. Finanzen
    1. Ausreichendes Grundkapital (min. 20%)
    2. Verfügbares Einkommen
    3. Förderungsvoraussetzungen 
  4. Organisatorisches
    1. Erreichbarkeit und Antwortzeiten
    2. Fähigkeiten, Kompetenzen, Übernahme von Aufgaben

 

Bei der Zusammenstellung der Gruppe helfe ich dabei, daß alle wichtigen Faktoren angesprochen und zur rechten Zeit überprüft werden. Dadurch senken wir das Konfliktpotenzial von vorherein spürbar.

 

Sympathie, Vertrauen und Commitment

 

Wichtig ist, daß sich alle in die Augen schauen und soviel Sympathie und Vertrauen entwickeln können, um ein solch großes Projekt auch gemeinsam zu starten.

 

 

Baugemeinschaften schaffen Logo
Portrait mit Brille - Klaus v. Birgelen
Baugemeinschaften-Management Klaus von Birgelen

Mob:  0160 740 9782

E-mail:  kb (a) baugemeinschaften-schaffen.de